in natura (Bildung - Begleitung - Naturerleben)

Hintergrundbild Graeser

Waldkundig – Mit Naturschule AKTIV

Waldwissen – Waldkompetenz – Waldführungen

 

KursleiterIn für Walderleben

 

Der Wald ist nicht nur ein ausgeklügeltes ökologisches System mit einer faszinierenden Vielfalt an Tieren, Pflanzen und Mikroorganismen, sondern er wirkt mit seiner Atmosphäre wohltuend und stärkend auf unsere körperliche, geistige und seelische Gesundheit. Zudem ist er Lernort, Erholungs- und Erlebnisraum. Er kann für vielfältige Anliegen unterstützend wirken.

Du bist gerne im Wald und denkst darüber nach, in deinem beruflichen Kontext das Potential des Waldes mehr einzubeziehen, deine Waldkompetenz zu erweitern, dir ein nebenberufliches Standbein aufzubauen oder dir einfach eine ganz persönliche Waldzeit zu gönnen? – Dann bist du hier genau richtig!

Wir begleiten dich durch den Jahreskreis bei deinen Waldzeiten und geben dir alle 2 Wochen Impulse zu ausgewählten einheimischen Tier- und Pflanzenarten an die Hand, deren Geheimnisse es zu entschlüsseln gilt. Zudem erhältst du Anregungen für Übungen und Aktivitäten aus der Praxis für die Praxis, um dein Waldwissen nicht nur kognitiv, sondern auch mit Herz und Hand zu verinnerlichen.

Dir Waldwissen zu erschließen, den Wald mit allen Sinnen zu erfahren, handwerklich und kreativ tätig zu sein, sind die Kernthemen des Basiskurses.
Du hast zusätzlich die Möglichkeit, dir parallel mit einem kompakten Aufbaumodul methodisch-didaktisches Handwerkszeug anzueignen, um Gruppen zu leiten, Angebote zielgruppengerecht in deinem beruflichen Kontext hinsichtlich verschiedenster Anliegen zu erarbeiten. Wir beraten und begleiten dich dabei ganz individuell und persönlich.

 

© Maika Hoffmann

 

Zielgruppe

  • Waldinteressierte/Privatpersonen
  • PädagogInnen
  • Angestellte/Selbstständige im Bildungsbereich
  • Angestellte/Selbstständige im Gesundheitsbereich
  • Angestellte/Selbstständige im Bereich Coaching und Begleitung
  • Angestellte/Selbstständige „Grüner Berufe“

 

Inhalte Basiskurs

  • Vielfalt Wald: Grundlagen in Artenkenntnis und Waldwissen
  • Anregungen aus der Praxis des Naturhandwerkes
  • Wahrnehmungs- und Sinnesübungen
  • Kreativtechniken

 

Kosten: Basiskurs inkl. Startpaket 599,- €

 

Abschluss: Fortbildungs- bzw. Teilnahmebescheinigung

 

Voraussetzung: Einreichung entsprechender Dokumentationen

 

© Maika Hoffmann

 

Inhalte Aufbaukurs/parallel

  • Grundlagen von Theorie und Praxis der Methodik und Didaktik waldbezogener und zielgruppengerechter Angebote im Kontext Bildung, Gesundheit und Prävention, Tourismus, Freizeit sowie in therapeutischen und sozialen Arbeitsfeldern
  • Das Potential des Waldes für Gesundheitsförderung und Prävention (Konzept des Waldbadens)
  • Kursleiterkompetenz
  • Der Wald als Wiege der Nachhaltigkeit / Exkurs Bildung nachhaltiger Entwicklung
  • Forstliche, jagdliche und naturschutzbezogene Interessen
  • Waldgesetz / Gefahren des Waldes / Rechtliches / Rahmenbedingungen
  • Individuelle Beratung und Begleitung beim Praxistransfer

 

Kosten: Zertifikatskurs (Basiskurs, inkl. Startpaket, + Aufbaukurs) 1.198,- €

 

Zertifikat: “KursleiterIn für Walderleben”

 

Voraussetzung:

Ausarbeitung einer praxisbezogenen Abschlussarbeit und mündliches Kolloquium in einer Kleingruppe

Nachweis eines zertifizierten 1.-Hilfe-Outdoorkurses

 

© Maika Hoffmann

 

Start der Kurse

jeweils quartalsweise (am 01.01., 01.04., 01.07., 01.10.)

 

Anmeldung

bei Interesse bitte melden unter bildungsprogramm@in-natura.de

    Ihr Name (Pflichtfeld)

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Betreff

    Ihre Nachricht

    Bitte den Code eintragen!
    captcha

    (Pflichtfeld)
    Die DATENSCHUTZERKLÄRUNG habe ich gelesen und
    bestätige sie hiermit.
    Die Erhebung und Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt
    ausschließlich zweckgebunden entsprechend Ihrer
    Anfrage. Eine Weitergabe Ihrer Daten oder eine
    darüber hinausgehende Nutzung oder Weitergabe
    an unberechtigte Dritte erfolgt nicht.