in natura (Bildung - Begleitung - Naturerleben)

Hintergrundbild Graeser

Nachhaltigkeit in der Kita-Leitung (CSR)

 

Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) gilt als Schlüssel für die erfolgreiche Umsetzung der 17 Nachhaltigkeitsziele (SDGs), die die UN 2015 in der Agenda 2030 verabschiedet haben. Diesem internationalen Auftrag geht Mecklenburg-Vorpommern mit der Verankerung des Bildungsansatzes in der pädagogischen Arbeit in den Kitas durch den seit Januar 2020 im KiföG M-V neuen Bildungs- und Erziehungsbereich „Umweltbildung und Bildung für nachhaltige Entwicklung“ nach. Doch auch Leitung und Träger der Kita sind dafür verantwortlich, Nachhaltigkeit in die Struktur der Kitas zu bringen und damit ihren Beitrag zur Umsetzung der nationalen Nachhaltigkeitsstrategien zu leisten, die Deutschland zur Erreichung der SDGs formuliert hat.

In dieser Workshopreihe erhalten VertreterInnen von Kita-Leitung und -Träger Einblicke in Rahmenbedingungen, Bedeutung und Leitlinien nachhaltiger Entwicklung sowie der BNE und werden bei der Erarbeitung einer individuellen Nachhaltigkeitsstrategie für ihre Kita begleitet.

 

© Anja Kofahl

 

Aktueller Kurs: September 2021 – November 2021

Nächster Kurs: März 2022 – Juni 2022

 

Zielgruppen

  • LeiterInnen von Kitas und Hort
  • Träger-VertreterInnen

 

Themen und Inhalte

  • Grundlagen und Bedeutung des Leitbildes Nachhaltige Entwicklung
  • Einblick in den Bildungsansatz „Bildung für nachhaltige Entwicklung“
  • Begleitung bei der Erarbeitung einer Nachhaltigkeitsstrategie für die eigene Kindertagesstätte

 

Flyer

Nachhaltigkeit in der Kita-Leitung (CSR) – 2021/2022

 

Anmeldung

zur Anmeldung (2021)

zur Anmeldung (2022)

    Ihr Name (Pflichtfeld)

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Betreff

    Ihre Nachricht

    Bitte den Code eintragen!
    captcha

    (Pflichtfeld)
    Die DATENSCHUTZERKLÄRUNG habe ich gelesen und
    bestätige sie hiermit.
    Die Erhebung und Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt
    ausschließlich zweckgebunden entsprechend Ihrer
    Anfrage. Eine Weitergabe Ihrer Daten oder eine
    darüber hinausgehende Nutzung oder Weitergabe
    an unberechtigte Dritte erfolgt nicht.