in natura (Bildung - Begleitung - Naturerleben)

Hintergrundbild Graeser
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Kursleiter/in Autogenes Training in der Natur

31. Januar 2022 - 2. Februar 2022

399€

Kursleiter/in Autogenes Training in der Natur

Das Autogene Training (AT) ist eine effektive und weit verbreitete sowie anerkannte Entspannungstechnik, die als Präventionsmethode zur Vorbeugung und Reduktion stressbedingter Erkrankungen wissenschaftlich bestätigt ist. Heutzutage sind Zeitdruck, Stress und Hektik häufige Ursache für Erkrankungen. Deshalb wird es immer wichtiger, „richtig“ zu entspannen. Als Kursleiter/in für Autogenes Training in der Natur leiten Sie zukünftig Ihre Teilnehmer/innen dazu an, durch Autosuggestion die gefühlsmäßige und körperliche Ebene zu verbinden und somit einen Entspannungszustand auszulösen. Sie werden sich in dieser Ausbildung grundlegende Kursleiterkompetenzen aneignen und erwerben ein tieferes umfassendes Verständnis von Stress und Entspannung, Indikationen und Kontraindikationen und die Wirkungsweise der Natur auf Körper, Geist und Seele. Sie lernen, Teilnehmer/innen dazu anzuleiten, durch Selbstentspannung die Probleme des Alltags zu verarbeiten und ein neues ideales Bewusstsein zu erhalten, um Entspannung erreichen zu können.

 

Ablauf

3-tägiges Präsenzseminar in Vollzeit. Praktische Prüfung zum Abschluss der Intensivwoche mit Präsentation und Lehrprobe. Die Projektarbeit sowie das Selbststudium sind im Anschluss an die Ausbildungswoche zu erarbeiten

Vorteile

Sie erhalten eine Einweisung in ein 8-Wochen Kursprogramm und können danach sofort als Kursleiter*in Autogenes Training in der Natur starten. Die Besonderheit dieser Ausbildung ist ein ausführliches und komplett fertiges Kurskonzept sowie eine umfangreiche Einweisung in die Durchführung von Präventionskursen, das bei den Krankenkassen als Präventionskonzept bereits anerkannt ist. Nach erfolgreichem Abschluss können Sie mit entsprechender Grundqualifikation sofort Ihren ersten Präventionskurs im Autogenen Training anbieten.

Physiologische Grundlagen der Stressreaktion

  • Nervensystem und Stressreaktion sowie Wirkungsraum in der Natur
  • Verschiedene Folgen von Stress und deren Ebenen des Stresserlebens

Grundlagen der Entspannungsreaktion

  • Psychologische und physiologische Grundlagen von Entspannung
  • Funktionsweise und Einsatz beim Entspannungsverfahren

Autogenes Training (AT)

  • Wirkungsweise im Naturraum
  • Medizinischer und präventiver Einsatz

Hoher Praxisanteil:

  • Einstiegsübungen und Übungsposition
  • Grundstufe: Formulierung, Hilfestellung, Schwierigkeiten

Kursaufbau mit und ohne Präventionskonzept

  • Rahmenbedingungen
  • Aufbau einer Unterrichtseinheit und Kursformate
  • Lehrkompetenzen eines/einer Kursleiter*in
  • Einweisung in das Kursprogramm 8 x 90 min
  • Rückmelderunden leiten
  • Transfer und Rückfallprävention in den Alltag aufzeigen und erlernen
  • Präventionskurse und Anerkennung gemäß § 20 SGB V mit 8 Wochen Kurskonzep und Hilfestellung zur Zertifizierung bei der ZPP

Abschluss: Lehrprobe und Zertifikat mit Gütesiegel.

 

© Maika Hoffmann

 

 

 

 

DozentIn

Jasmin Schlimm-Thierjung

 

Kosten

Seminargebühr: 399,- €
zzgl. Übernachtung p.P./Nacht:
Einzelzimmer: 37,- €
Doppelzimmer: 30,- €
Mehrbettzimmer: 24,- €
zzgl. Verpflegung Tag: ca. 35,- €
Tagespauschale bio-vegetarische Vollwertküche je nach TN-Zahl

 

Anmeldung

https://waldbaden-akademie.com/ausbildungen/natur-trainer-ausbildungen/

 

© Maika Hoffmann

 

Details

Beginn:
31. Januar 2022
Ende:
2. Februar 2022
Eintritt:
399€
Veranstaltungskategorien:
,
Zeige Veranstaltungs-Webseite

Veranstalter

Deutsche Akademie für Waldbaden und Gesundheit (DAWG)
Telefon:
+49 (0) 6341 70 800 -60
E-Mail:
info@waldbaden-akademie.com
Zeige Organisator-Webseite

Weitere Angaben

Kosten pro Person
399,00 €
Übernachtungskosten
37,00 € / Nacht im EZ
Verpflegungskosten
35,00 € / Tag

Veranstaltungsort

Gutshof Friedrichswalde
Friedrichswalder Platz 3
Friedrichswalde, Mecklenburg-Vorpommern 19412
+ Google Karte anzeigen
Telefon:
0174 - 28 37 830, 038482 22 494
Zeige Veranstaltungsort-Webseite
Unsere nächsten Veranstaltungen

    Ihr Name (Pflichtfeld)

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Betreff

    Ihre Nachricht

    Bitte den Code eintragen!
    captcha

    (Pflichtfeld)
    Die DATENSCHUTZERKLÄRUNG habe ich gelesen und
    bestätige sie hiermit.
    Die Erhebung und Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt
    ausschließlich zweckgebunden entsprechend Ihrer
    Anfrage. Eine Weitergabe Ihrer Daten oder eine
    darüber hinausgehende Nutzung oder Weitergabe
    an unberechtigte Dritte erfolgt nicht.