in natura (Bildung - Begleitung - Naturerleben)

Hintergrundbild Graeser

Weiterbildung Bauernhofpädagogik mit Anteilen tiergestützter Pädagogik für Landwirtinnen und Landwirte

Die Weiterbildung soll interessierten LandwirtInnen ermöglichen, das Potential ihres landwirtschaftlichen Betriebes als „Lernort Bauernhof“ zu nutzen. Neben pädagogischen Grundlagen der Bauernhof- und tiergestützten Pädagogik erwerben die TeilnehmerInnen einen praktischen Methodenschatz, um hochwertige Bildungsangebote auf ihren landwirtschaftlichen Betrieben durchführen zu können.

 

Quelle: Jenny von Vulte

 

Zielgruppen

  • LandwirtInnen
  • ForstwirtInnen
  • GärtnerInnen
  • HauswirtschafterInnen

Quelle: pixabay

Module

Die Weiterbildung wird in 9 zweitägigen Modulen sowie einem viertägigen Abschlussmodul in der Nähe von Wismar stattfinden, sodass die Themen im gesamten Jahresverlauf bearbeitet werden können.

Schwerpunkte sind u.a.:

Potenziale – Natur / Bauernhof für die kindliche Entwicklung / Tiergestützte Pädagogik
Pädagogische Ansätze – Bauernhofpädagogik / tiergestützter Pädagogik / Tierschutz
Rahmenbedingungen – Organisation, Sicherheit, Recht und Wirtschaftlichkeit
Besondere Angebote auf dem Bauernhof – z,B. Weihnachten im Stall
Ideenschmiede – Entwicklung eigener Projekte
Ostern, Hühner, Eier – Methodik und Didaktik der Bauernhofpädagogik I
Wild-Kräuter – Methodik und Didaktik der Bauernhofpädagogik II
Vielfalt erleben – Methodik und Didaktik der Bauernhofpädagogik III
Von der Naturerfahrung zur Gestaltungskompetenz – Bildung für nachhaltige Entwicklung auf dem Bauernhof

 

Aktueller Kurs: November 2021 – September 2022

Nächste Kurse: November 2022 – Oktober 2023, November 2023 – Herbst 2024

 

Kosten 

Die Weiterbildung wird gefördert durch ELER, so dass förderfähige Teilnehmerinnen und Teilnehmer (Arbeitsort oder Hauptwohnort in M-V; Beschäftigte und UnternehmerInnen der Agrar- und, Forstwirtschaft, des Gartenbaus sowie der Hauswirtschaft oder Personen, die sich in einer Berufsaus- oder Fortbildung in diesen Bereichen befinden) nur eigene Verpflegung und Übernachtung tragen müssten.

 

Anmeldung

Zur Anmeldung füllen Sie bitte eines der beiden folgenden Formular aus und senden es per Mail an Anja Kofahl.  (Mobil: 0179 – 32 32 431)

Selbstauskunft

Arbeitgeberbescheinigung

 

Informationen/Downloads

Bauernhofpädagogik

 

    Ihr Name (Pflichtfeld)

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Betreff

    Ihre Nachricht

    Bitte den Code eintragen!
    captcha

    (Pflichtfeld)
    Die DATENSCHUTZERKLÄRUNG habe ich gelesen und
    bestätige sie hiermit.
    Die Erhebung und Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt
    ausschließlich zweckgebunden entsprechend Ihrer
    Anfrage. Eine Weitergabe Ihrer Daten oder eine
    darüber hinausgehende Nutzung oder Weitergabe
    an unberechtigte Dritte erfolgt nicht.